Was beim Kaufen von CBD zu beachten ist

Was beim Kaufen von CBD zu beachten ist

Wenn man nach "CBD Öl" im Internet recherchiert, dann stellt man schnell fest dass die meisten Suchergebnisse zu Hanfölen führt. Das Problem bei Hanfölen ist, dass diese keinerlei CBD enthalten, es handelt sich zwar meist um gesundes Oil aus der Hanfpflanze, jedoch ist der Gesundheitswert aber mit einem Olivenöl zu vergleichen. Hanföl eignet sich also zum Beispiel gut zum Kochen, jedoch nicht mehr. Gerne zeigen wir auf, auf was zu achten ist beim CBD Oil kaufen:

 

CBD Gehalt

Schätzungsweise 70% der Etiketten auf CBD Extrakten die online verfügbar sind, enthalten falsche Bezeichnungen. Wenn man nach einem Oil mit 6% CBD Gehalt sucht, sollte diese CBD Öl 600mg CBD enthalten auf 10ml, bei einem 17% CBD Öl sollte die 10ml Flasche also 1'700mg enthalten. Da der CBD Gehalt gesetztes wegen unter 1% liegen muss, kann man davon ausgehen dass dieser Wert bei den meisten Anbietern nicht übertroffen wird, sofern diese Anbieter professionell sind.

 

Zertifizierung

Die Qualität der Öle ist für den Endkunden schweer nachweisbar, deshalb ist es wichtig allenfalls den Anbieter anzufragen ob das CBD zertifiziert ist. Ein sogenannter Laborbericht schafft Abhilfe über die genauen CBD Werte. 

 

Der Herstellungsprozess

Wenn man CBD Öl produziert, gibt es verschiedene Methoden wie man vorgehen kann. Eine der schonensten Methoden ist das physikalische Verfahren der Extrahierung unter dem Einsatz von CO2, durch dieses Verfahren wird das CBD Öl sehr schonend produziert. Wichtig beim Herstellungsprozess ist zudem, dass das Oil natürlich und ohne Zusatzstoffe extrahiert wird. Je natürlicher das CBD Öl ist, desto mehr wird von gewinnbringenden Stoffen aus der Hanfpflanze profitiert.

 

Bio CBD

Es ist sehr wichtig, dass nur BIO MCT CBD Öl gekauft wird, dadurch wird sichergestellt, dass das Oil keine Herbizide oder Pestizide enthält. Zudem stellt man ebenfalls sicher, dass das CBD Öl auch nicht genetisch verändert wurde.

 

Europäische Öle

Wenn möglich sollte darauf geachtet werden, dass die CBD Produkte aus dem EU-Raum stammen, denn vorallem hier in der Schweiz sind die Standards sehr hoch. Am optimalsten ist, wenn die Produktion und der Anbau in der Schweiz durchgeführt werden.

 

Preisanalyse und Auftreten des Unternehmens

Der Preis ist ein wichtiger Faktor beim kaufen von CBD: Wenn der Preis zu tief ist, kann dies ein ausschlaggebender Punkt auf die tiefe Qualität vom CBD Öl sein. Ist der Preis jedoch zu hoch, ist das alleine aber noch lange kein Kriterium für hohe Qualitätsstandards. Man sollte sich ein CBD Öl suchen, dass die obengenannten Kriterien erfüllt und zudem einen angemessenen Preis hat. Der Internetauftritt des Unternehmens ist zudem ebenfalls zu analysieren, je professioneller die Webseite, desto mehr ist davon auszugehen dass dieses Unternehmen auch seriös mit ihren CBD Produkten arbeitet.

 

Quelle: xtranews.de